OP-Nachsorge

Nach überstandener OP Ihres Pferdes kümmern wir uns selbstverständlich gerne um eine qualifizierte Wundversorgung und eine optimale Genesung. Wir verstehen uns hierbei als Bindeglied zwischen Klinik und dem normalen Alltag im Stall.

Hier ein Beispiel für eine erfolgreiche OP-Nachbehandlung:
17J. Rheinländerwallach nach Genickfistel-OP (der Schleimbeutel wurde entfernt).

11.05.2008
25.05.2008
11.06.2008


Die Wunde wurde zweimal täglich gereinigt. Um den Allgemeinzustand des Pferdes zu verbessern, ging er alle drei Tage in den Panama-Spa - was auch seinem Kreislauf sehr gut tat.


Interesse geweckt? Treten Sie doch unverbindlich mit uns in Kontakt: hier klicken